Rezept: Hühnchen Korma

Indisches Essen. So lecker. Ich liebe es. Auch wenn ich nicht gerne scharf esse.

Chicken Korma: Mild. Einfach. Schnell.

Hier also das Rezept:

1 Zwiebel                                        und

1 Knoblauch                                   fein würfeln und in etwas Öl leicht anbraten.

0.5TL Salz                                       und

1TL Curry                                         dazugeben und 2-3 min durchgehend umrühren.

0.5TL Paprika                                 und

1 TL Kardamom                              und

1TL ind. Gewürzmischung          hinzugeben und weiter rühren.

3 kl. Tomaten                                  so fein wie möglich würfeln, dazugeben und 3min rühren.

500g Hühnchen                              in die Gewürzmischung geben und etwa 5min anbraten.

1EL Kokosraspeln                           dazugeben.

300g Sahne                                       hinzugeben und 10min köcheln lassen.

Währenddessen jeweils die halbe Menge an den oben genannten Gewürzen nochmal hinzufügen.

Fertig.

Guten Appetit.

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Rezept: Hühnchen Korma

  1. Das Rezept klingt wirklich lecker! Ich finde indisches Essen allein wegen der Gewürze auch richtig lecker 😊 Dazu scheint es auch noch super easy und schnell zubereitet zu sein.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s